© VORTAL 2020

LADEN SIE DIE ERFOLGSGESCHICHTE HERUNTER, UM MEHR ZU ERFAHREN

KOSTENLOSER DOWNLOAD

SUCCESS CASES

IGeFE

Das Institut für Finanzmanagement der Buildungsinstitutionen, I.P. (auch IGeFE genannt), hat den Auftrag, die Programmplanung und die strategische und operative Planung des Ministeriums, sowie die zuverlässige und nachhaltige Verwaltung des Bildungs- und Wissenschaftshaushalts, zu gewährleisten.

FREE
DOWNLOAD

«Für uns ist es großartig, dass Schulen die gesamte Plattform nutzen können, unabhängig davon, welches Verfahren sie durchführen müssen. Dabei kann es sich von Verbrauchsmaterialien über die Unterstützung pädagogischer Aktivitäten wie Stifte und Stifte bis hin zu Lebensmitteln wie Käse und Schinken handeln. Dies verleiht ihnen Anpassungsfähigkeit und vor allem Verlässlichkeit in Bezug auf die Sicherheit der‚ Verfahrensregeln»

PROJEKTUMFANG

Das IGeFE gewährleistete das vorvertragliche Verfahren und ermöglichte, dass die VORTALPlattform im September 2017 allen gruppierten/nicht gruppierten Schulen, die das öffentliche Bildungsnetz darstellen, zur Verfügung gestellt wurde. Mit der Einführung der VORTAL-Plattform wurden Funktionalitäten zur Automatisierung des Prozesses der Erstellung von Verfahren in 811 organischen Einheiten zur Verfügung gestellt.

Die Hauptziele des IGeFE waren: die Zusammenführung von 811 gruppierten/nicht gruppierten Grund- und Oberschulen auf der VORTALPlattform, die Förderung ihrer Nutzung und der Aufbau eines besseren Einkaufsmanagements.

ERFOLGSGESCHICHTE

IGeFE

Das Institut für Finanzmanagement der Buildungsinstitutionen, I.P. (auch IGeFE genannt), hat den Auftrag, die Programmplanung und die strategische und operative Planung des Ministeriums, sowie die zuverlässige und nachhaltige Verwaltung des Bildungs- und Wissenschaftshaushalts, zu gewährleisten.